Gibt es eine Kleiderordnung?

Ja, wir haben Dienstkleidung und achten sehr streng auf die Einhaltung der Vorgaben. In aller Regel kommst Du mit einer sauberen schwarzen Hose und einem weißen gebügelten Hemd (nicht beige oder creme, oder mit Werbung/Markenlogo bedruckt) bzw. weißen gebügelten Bluse mit mindestens 3/4tel Armlänge und sauberen schwarzen Schuhen. Wir akzeptieren keine Turnschuhe und keine Schuhe mit weißen Sohlen.

Zahlreiche namhafte Kunden im In- und Ausland und die Staatskanzlei des Saarlandes buchen regelmäßig unser Personal. Auch die Oberbürgermeisterin von Saarbrücken hat alle ihre repräsentativen Veranstaltungen in unsere Hand gelegt. Weiterhin führen wir hochwertige internationale Kongresse und Marketingevents durch, bei denen wir unsere Kunden repräsentieren.  Daher müssen wir strikt darauf achten, dass die Kleiderordnung eingehalten wird.

Bei Nichteinhaltung dieser Regel musst Du damit rechnen, dass wir Dich dann leider nach Hause schicken müssen. Aber wir denken, dass dies einfache Regeln sind, die – wenn von allen beachtet – auch ein entsprechend professionelles Bild ergeben.
Schürzen, Tabletts, Geldbeutel, Flaschenöffner, Korkenzieher und andere Arbeitsutensilien bringen wir leihweise mit.